Eine-Welt-Laden bleibt geschlossen

Auch wir schließen den Eine-Welt-Laden bis auf weiteres auf Grund der Coronakrise. Informationen, wann wir wieder öffnen, werden am Laden oder hier und bei facebook bereitgestellt. Für uns bedeutet die Schließung einen großen finanziellen Einschnitt, der sehr wahrscheinlich nicht durch externe Gelder aufgefangen wird. Am Ende des Jahres werden finanzielle Mittel fehlen, um unsere Projekte wie die Partnerschule in Bangladesh und Vereine wie das inkota Netzwerk oder die Gossner Mission in bewährter Weise zu unterstützen. Wer für den Kranich e.V. oder eines der Projekte daher spenden möchte,(bei bestimmten Projekten mit Angabe des Projektnamens) kann auf folgendes Bankkonto überweisen:
Kranich e.V.
IBAN: DE72180550003010006933
Kontonummer: 3010006933
BLZ: 18055000 Sparkasse Niederlausitz

Zeigt euch soldiarisch und bleibt zu Hause, bleibt gesund!

Der Kranich e.V.

Der gemeinnützige Kranich e.V. existiert seit 1995 in Senftenberg, Brandenburg, und ist in der Entwicklungszusammenarbeit aktiv. Ein Schwerpunkt der Ehrenamtlichen ist der Eine-Welt-Laden, in dem fair gehandelte Produkte aus Afrika, Asien und Lateinamerika verkauft werden. Mit dem Erlös werden Projekte und Vereine, die für die Menschen in Entwicklungsländern aktiv sind, finanziell unterstützt. So beteiligt sich der Kranich e.V. seit seinem Bestehen an sozialen Projekten der Gossner Mission in Sambia. Mehr zu der Arbeit des Kranich e.V. finden Sie hier. Informationen zu ausgewählten Projekten gibt es unter Projekte.